Katrin Stalder

Jahresthema 2018 "Kraft des Glaubens"

Kraft des Glaubens<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>stefanskirche.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>83</div><div class='bid' style='display:none;'>1432</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>

Als Kirchgemeinde wollen wir bewusst auch Weggemeinschaft sein. Gemeinsam stellen wir unsere Fragen ans Leben. Gemeinsam teilen wir unsere Hoffnungen und Sorgen. Gemeinsam feiern wir und tragen wir.
Katrin Stalder,
Wir wollen eine Gemeinschaft sein, die unser Quartier positiv mitprägt. Wir werben fürs Brückenbauen zu den anderen, die auch da sind. Wir werben für ein versöhnendes aufeinander zugehen. Wir wollen als Gemeinschaft der Sehnsucht nach dem Erahnten und als Gemeinschaft
der Sehnsucht nach dem Erhofften sichtbar sein. Gemeinschaft des Himmels, der mitten unter uns ist, sind wir. Wir stellen uns dem Schmerz, dass unsere Welt nicht so ist, wie sie sein könnte und sollte. Echten Fragen und Antworten stellen wir uns. Und wir wollen an einigen Fragen gemeinsam dran sein. Deshalb haben wir uns wieder ein Jahresthema gegeben.
In einer Generation, in der das Wissen um den Glauben massiv zurückgegangen ist, lohnt es sich, sich ins Gedächtnis zu rufen, was denn Glaube ist. Und so werden 2018 viele unserer Gottesdienste sozusagen Teil eines Glaubenskurses sein, der keiner ist. Unter dem Motto „Kraft des Glaubens“ wollen wir verschiedene Aspekte des christlichen Glaubens bewegen. Wir bieten also besonders auch für alle, die sonst nicht allzu viel oder gar nichts mit dem christlichen Glauben zu tun haben, eine gute Gelegenheit, sich dem Thema Glauben anzunähern. Wir starten mit den Gottesdiensten zum Jahresthema am 28. Januar.

Ihr Pfr. Franco Sorbara-Frech
Bereitgestellt: 27.12.2017     Besuche: 39 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch