Benjamin Bucher

Sommerpicknick-TakeAway

clem-onojeghuo-P7-_EB3gQuA-unsplash<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>stefanskirche.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>364</div><div class='bid' style='display:none;'>2022</div><div class='usr' style='display:none;'>35</div>

Gelebte und tragfähige Gemeinschaft in kleineren Gruppen.
Corona fordert uns heraus, Neues auszuprobieren. Wir tun das gerne, unkompliziert und mit dem Gedanken, die Chancen darin zu sehen und zu nutzen.
Wir tun dies mit der Vision vor Augen: Ein gelebtes Quartier, mit einer tragfähigen Gemeinschaft. So geben wir weiter, was wir täglich von Gott und Menschen geschenkt bekommen.
Benjamin Bucher,
» Hier ist der Doodle für das Sommerpicknick vom 16. August aufgeschaltet. Eintragen bis spätestens Mittwoch, 12. August 2020 um 20.00 Uhr.

Es gibt die Möglichkeit, sich im Gang im Kirchgemeindehaus in Listen einzutragen. Danke wenn Sie diese Information mündlich (natürlich mit Abstand) mit Menschen teilen, die keinen Zugang zum Internet/Email haben.

Warum? Wie? Wo? Wer? Was? …einfach weiterlesen…

Die Gemeindeleitung hat beschlossen, die Sommerpicknicks aufgrund Corona nicht durchzuführen. Die Abstände können nicht eingehalten werden und so können wir die Weisungen der Landeskirche nicht einhalten.

So versuchen wir etwas Neues: Anstatt Sommerpicknick in der Kirche machen wir Sommerpicknick daheim. Wer da ist und sich in der Lage sieht, lädt spontan oder schon vorher abgemacht jemanden zu sich nach Hause ein. Wenn möglich Leute, die man noch nicht (so gut) kennt.

Sommerpicknick bedeutet normalerweise: Sich hinsetzen und nicht kochen müssen. Das geht auch so. Es kam die Idee auf, dass die Sommerpicknick-Teams trotzdem ihre Essen zubereiten und diese als TakeAway anbieten. Eine richtige Win-Win Situation. Es ist gekocht und die tollen Projekte können unterstützt werden.

Wie füllen denn die Senioren oder Menschen, die diese Mail nicht erhalten diesen Doodle aus? Ganz einfach…mit Ihrer Hilfe. Danke!

Wichtig:
1. Beim TakeAway gibt es nur den Hauptgang (kein Salat und kein Dessert).
2. Den Sommerpicknick-Teams steht es frei mitzumachen oder nicht. Will jemand nicht kochen finden sich vielleicht andere die übernehmen oder man muss an besagtem Sonntag vielleicht doch mal selber kochen.
3. Gefässe für den TakeAway werden wenn immer möglich von den Gästen selber mitgebracht.

Weiteres Vorgehen:
1. Immer am Montag wird ein Doodle an die Adresse aktuell@stefanskirche.ch verschickt. Dort tragen sich interessierte Gäste für den TakeAway mit Namen und Anzahl Erwachsene und Kinder bis am darauffolgenden Mittwoch ein. Der Doodle kann per W’app weitergeleitet werden.
2. Der Doodle ergibt eine Anzahl interessierter Gäste. Auf dieser Grundlage wird das TakeAway-Angebot entweder bestätigt oder abgesagt und wiederum per aktuell@stefanskirche.ch kommuniziert.
3. Essen wird am Sonntag auf 11.15 Uhr gekocht, so ist genügend Zeit um während dem Kirchenkaffee das Essen in die mitgebrachten Gefässe abzufüllen.
4. Die Portionen werden grosszügig abgewogen.
5. Es werden zuerst die im Doodle Angemeldeten bedient.
6. Der Preis ist wie gewöhnlich bei CHF 8.- für Erwachsene und CHF 4.- für Kinder. Sollte das jemandem zu teuer sein, darf er oder sie sich melden. Wir finden immer eine Lösung.

Das gibt es zum Essen:
12. Juli 2020 – Erlös an COFFEE&DEEDS – Risotto und Peperonata
19. Juli 2020 – Erlös an Kindergarten Belo Horizonte – Teigwarensalat-Salat
26. Juli 2020 – Erlös an OM – Älplermagronen und Apfelmus (auf Voranmeldung auch vegetarisch)
2. August 2020 – Erlös an Osthilfe – Kartoffelsalat und Fleischkäse
9. August 2020 – Erlös an Kirche in Sri Lanka – Riz Casimir
16. August 2020 – Erlös an CEVI – 2erlei Chnöpfli mit Geschnetzeltem und dazu gekochte Rüebli

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Mittagessen und die Gemeinschaft die im Quartier lebt.

Herzlich,
Beni Bucher
Für Kirchenpflege und Mitarbeiterkonvent
Bereitgestellt: 06.07.2020     Besuche: 6 heute, 276 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch