Katrin Stalder

Adventskalender, Geschichten und Gemeinschaft im Advent

unsplash.com@judebeck <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Katrin&nbsp;Stalder)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>stefanskirche.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>83</div><div class='bid' style='display:none;'>2093</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>

Wir wollen im Advent Menschen überraschen. Wir befinden uns in einer herausfordernden Zeit.
Raffaela Turchi,
Den meisten von uns geht diese Zeit mit diesen Massnahmen ans Eingemachte.
Wir wollen einen Unterschied machen und bieten Gemeinschaft (mit allen Abstands- und Hygieneregeln), denn wir wissen, der Mensch ist nicht gemacht allein zu sein. Darum lebt die COFFEEFamily nach wie vor und wir sind für euch da im Advent, solange dies vom Bundesrat nicht definitiv untersagt wird: Einerseits mit einer Kleinigkeit sowie einem hoffentlich zum Denken anregenden Zitat bei jeder Bestellung.

Unser Adventskalender sieht folgendermassen aus: Der erste Gast des COFFEE&DEEDS erhält am 1. Dezember sein Getränk gratis, am 2. Dezember der zweite Gast, am dritten Dezember erhält der dritte Gast sein Getränk gratis. etc. und wir wünschen viel Freude am Kleinen dabei. Dienstags um 10.00h und freitags um 14.30h im Advent gibt es im COFFEE&DEEDS in wohltuender Gemeinschaft eine Geschichte. Für jeden Teilnehmenden gibt es ein Heissgetränk gratis.

In unserem Menu steht: Gebet für persönliche Anliegen: Gratis. Wir alle brauchen in dieser Zeit viel Gebet und dürfen sicher sein: unser Schöpfer hört und unser Schöpfer redet. Jederzeit darf man im COFFEE&DEEDS ein Gebet bestellen und wir beten für Sie. Zusammen oder im Stillen. Unser Schöpfer kann alles brauchen, um zu uns zu reden.

Wenn Ihnen die Decke auf den Kopf zu fallen droht, alles zuviel wird, alles schrecklich wirkt, sich Problem nach Problem, vielleicht Konflikt nach Konflikt häuft, kontaktieren Sie uns:
Raffaela Turchi, 079 842 64 27, .

Wir sind für Sie da!
Bereitgestellt: 26.11.2020     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch