Katrin Stalder

„Bleibt in Seiner Liebe!“

Andachtslicht <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Werner&nbsp;N&auml;f)</span>: Nacht der Lichter, M&uuml;nster SH<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>816</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Ökumenische Gebetsnacht Zürich-Nord 2021, anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen am Freitag, 08.01.2021.
Katrin Stalder,
Wie in den vorigen Jahren laden die Mitarbeitende aus den verschiedenen Landes- und Freikirchen in Zürich-Nord, alle Interessierten zu Gebetsnacht ein.
Das Thema der Gebetsnacht lautet «Bleibt in Seiner Liebe!» und orientiert sich an dem Bibelvers aus Johannesevangelium 15,5 «Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun.»
Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Programm verkürzt durchgeführt. Gleichzeitig werden wir um 19.00h an den Standorten Reformierte Kirche Hirzenbach, Heilsarmee Zürich Nord und Römisch-katholische Kirche Herz Jesu Oerlikon beginnen. Die Teilnehmenden können frei entscheiden, an welchem Standort sie an der Gebetsnacht teilnehmen möchten.
Am Standort Hirzenbach steht das Thema „Liebe“ im Zentrum. Bei der Heilsarmee können sie sich mit dem Thema „Bleiben“ und in Herz Jesu mit dem Thema „Frucht“ auseinandersetzen.
Bereitgestellt: 27.12.2020     Besuche: 3 heute, 67 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch