Pastaplausch zum Sonntagzmittag - geht weiter

Gehacktes_mit_Hoernli_und_Apfelmus (Foto: Katrin Stalder)
Seit Mitte September 2021 (ausser in den Schulferien) haben wir jeweils am Sonntag nach dem Gottesdienst gemeinsam gekocht, gegessen und aufgeräumt. Zwischen 11 und 60 (!) Portionen Pasta wurden pro Zmittag gegessen und immer wieder haben wir die Rückmeldung erhalten, dass die Initiative zur Förderung der Gemeinschaft nach dem Gottesdienst sehr geschätzt wird.
Daher haben wir uns entschieden, das Angebot ab 9. Januar 2022 weiterzuführen.

Weiterhin gilt: Zertifikatspflicht. Gekocht und aufgeräumt wird gemeinsam.

Preis neu: 2CHF pro Person

Haben Sie Interesse auch einmal die Verantwortung für das Kochen und Aufräumen zu übernehmen? Wir sind froh u m Unterstützung i n u nserem Team!

Bei Fragen: Eva Sommer (079 399 34 63), Esther Weber, Sarah Bucher