Katrin Stalder

Aktion Weihnachtspäckli

Weihnacht Geschenkpapier Abfall (Foto: Kirchenweb Bilder)

Machen Sie mit! Es ist ganz einfach. In der ganzen Schweiz gibt es über 500 Sammelstellen, an denen Sie Ihre Weihnachtspäckli abgeben können. Eine Sammelstelle ist im COFFEE&DEEDS.
Katrin Stalder,
Abgabetermine: 16.-19 November, 9.00-18.00h 20.-21. November, 10.00-17.00h

Freude bereiten
Kinder, arme Familien, einsame Senioren und Menschen mit Behinderungen in Albanien, Bulgarien, Moldawien, Rumänien, Serbien, und in der Ukraine freuen sich sehr über Ihre Weihnachtspäckli. Dank unseren erfahrenen lokalen Partnern gelangen die Päckli dorthin, wo das Elend am grössten ist.

Verpacken und bringen
Bitte packen Sie ALLE aufgelisteten Produkte in eine stabile Kartonschachtel und packen Sie diese in Geschenkpapier ein. Bezeichnen Sie Ihr Päckli mit der Etikette „Kinder“ oder „Erwachsene“, welche Sie im COFFEE&DEEDS am Abgabetag erhalten. Ausserdem gerne angeben für welches Geschlecht und bei den Kindern ungefähr welches Alter. Im Voraus besten Dank.

Die Liste der Produkte und berührende Geschichten finden Sie unter » www.weihnachtspaeckli.ch oder auf den Flyern die im COFFEE&DEEDS und in der Kirche aufliegen.

Sehr dankbar sind wir für Mithilfe beim Transport in der Woche vom 22. bis 27. November von Zürich nach Dietikon.

Haben Sie ein Auto und wollen helfen? Melden Sie sich bei mir: Raffaela Turchi, DEEDS 079 842 64 27,

Päckli für Kinder
Die Spielsachen sollen sowohl Mädchen als auch Knaben im Alter von 4-16 Jahren Freude bereiten.
• Schokolade
• Biskuits
• Süssigkeiten (Bonbons, Gummibärchen etc.)
• Zahnpasta
• Zahnbürste (in Originalverpackung)
• Seife (in Alufolie gewickelt)
• Shampoo (Deckel mit Klebestreifen verklebt)
• Zwei Notizhefte oder - blöcke
• Kugelschreiber
• Bleistift
• Gummi
• Mal- oder Filzstifte
• 2-3 Spielzeuge wie Puzzle, Ball, Seifenblasen, Stofftier, Spielauto etc.
• Evtl. Socken, Mütze, Handschuhe, Schal

Päckli für Erwachsene
Die Päckli dürfen kein Fleisch, keine Medikamente, keine angebrauchten Packungen und keine Waren mit abgelaufenem Verfalldatum enthalten.
• 1 kg Mehl
• 1 kg Reis
• 1 kg Zucker
• 1 kg Teigwaren
• Schokolade
• Biskuits
• Kaffee (gemahlen/instant)
• Tee
• Zahnpasta, Zahnbürste (in Originalverpackung)
• Seife (in Alufolie gewickelt)
• Shampoo (Deckel mit Klebestreifen verklebt)
• Schreibpapier
• Kugelschreiber
• Evtl. Ansichtskarten, Kerzen, Streichhölzer, Schnur, Socken, Mütze, Handschuhe, Schal
Bereitgestellt: 25.08.2021     Besuche: 79 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch