Osterbrunch als Teilete

Osterbrunch als Teilete
So. 21.04.2019, 11.30 bis 13.00 Uhr
Stefanskirche (Saal), Altwiesenstr. 170, 8051 Zürich
Anschliessend an den Oster-Gottesdienst am 21. April 2019 findet in der Stefanskirche ein Oster- Brunch in Form einer Teilete statt.
Es ist KEINE Anmeldung nötig!
Jede und jeder steuert etwas zur Teilete bei. So sollte es auch für spontane Gäste reichen.
Wie teile ich?
Die Teilete lebt davon, dass jede Person, jedes Paar, jede Familie etwas oder auch zwei Sachen mitbringt, und zwar etwas mehr, als man selbst essen würde. Man nimmt nur seinen Anteil mit und vertraut darauf, dass andere mit ihren Beiträgen ergänzen, was noch fehlt. So kommt eine reichhaltige Teilete-Buffet zustande.
Zum Beispiel: ein Birchermüesli; Eier und Käse; ein Zopf; Aufschnitt und Trockenfleisch; Joghurt und Ovomaltine; Flöckli und Cornflakes; Brot; Fruchtsaft; Honig; geschnittene Früchte; Osterkuchen; Früchtekuchen; Ostersüssigkeiten...
Es hat…
Kaffee, Milch, Orangensaft, Tee, Butter und Konfitüre.
Wann und wohin bringen
Bitte den Beitrag zur Teilete VOR dem Gottesdienst bereits auf Teller oder kleine Platte angerichtet im Foyer abgeben (z.B. Käse/Fleisch geschnitten auf Teller). Brot kann ungeschnitten gebracht werden.
Nach dem Geniessen
Nach dem gemeinsamen Essen räumen wir gemeinsam ab und auf. Eigene Resten nimmt man wieder mit.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit.
Kontakt: Thomas Bucher Tel. 044 322 85 07
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch