Katrin Stalder

Gebet

Gebet ist eine wichtige Grundlage für die Gemeinde. Sie können alleine beten oder gemeinsam mit anderen oder für sich beten lassen.
Gemeinsames Gebet hat eine besondere Zusage. Bei uns gibt es dazu verschiedene Möglichkeiten:
Fürbitteanliegen
Im Sonntagmorgen-Gottesdienst (ausser bei Gottesdiensten mit Abendmahl) besteht die Möglichkeit, mit einer rosa Karte ein Fürbitteanliegen abzugeben. Die Karten liegen in den Kirchenbänken auf. Nach Möglichkeit wird noch im Gottesdienst für das Anliegen gebetet.
Die Beter und Beterinnen freuen sich, wenn Sie von ihnen Rückmeldung über erfahrene Wirkungen oder Antworten auf das erfolgte Gebet erhalten. Das ermutigt unsere BeterInnen weiterzumachen!
Persönliche Fürbitte/Segnung
Jeden Sonntag besteht das Angebot, nach dem Gemeindegottesdienst persönliche Fürbitte oder eine Segnung in Anspruch zu nehmen. Das Fürbitteteam ist dann gerne für Sie da.

Gerne sind wir bereit, ausserhalb der erwähnten Gottesdienstzeiten für Sie zu beten. Wenn Sie dies wünschen, melden Sie sich bitte bei:
Pfr.
Franco Sorbara
Altwiesenstrasse 178
8051 Zürich

044 321 24 22
079 707 29 02
Bereitgestellt: 09.05.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch